Produkte > Drehdurchführungen

Drehdurchführungen in Standard- und Sonderausführungen

Ein weiterer wichtiger Bestandteil unserer Lieferpalette sind hydraulische Drehdurchführungen für den Einsatz verschiedener flüssiger und gasförmiger Medien. Auf Kundenwunsch werden Komponenten mit bis zu 44 Kanälen und für Betriebsdrücke bis 400 bar konstruiert und gefertigt.
Unsere Drehdurchführungen sind ausgestattet mit Spezialdichtungen der Hunger DFE GmbH für Fette, Gase, Hydrauliköl, und sonstige Betriebsmedien.

Download Katalog Drehdurchführungen oder fordern Sie ein kostenloses Exemplar über Kontakt an.

Wir entwerfen sachkundige und individuelle Konstruktions- und Lösungsvorschläge für Sie unter Berücksichtigung Ihres spezifischen Anwendungsfalles. Füllen Sie hierzu unseren Fragebogen für Sonderausführungen aus und schicken Sie diesen an uns zurück.

Drehdurchführungen im Detail

.

Schnittbild einer Drehdurchführung aus Leichtmetall.
Darstellung der Anschlüsse und Dichtungen mit dazwischenliegenden Leckölanschlüssen.
Anschlüsse: NW 16,25mm
Medium:        Mineralöl 250 bar
                        Luft 10 bar 
Drehzahl:      5 U/Min 

Rotordichtungen aus Teflon-Compound-Gleitringen
und O-Ringen aus NBR.

Standarddrehdurchführungen
Zum Downloaden der Detailbeschreibungen klicken Sie bitte auf die jeweilige Bezeichnung.
Einwegdrehdurchführung Hunger Maschinen
Einwegdrehdurchführung
Mehrwegdrehdurchführung Hunger Maschinen
Mehrwegdrehdurchführung
Ein- und Mehrwegdrehdurchführungen
Die Drehdurchführungen für die Fa. Rekofa werden hauptsächlich in Autokranen, Autoarbeitsbühnen, Feuerwehrwagen, Rührwerken, Schrittpositionierern, Drehtischen und Sondermaschinen in Verbindung mit Schleifringkörpern eingesetzt.
Drehdurchführung 2 Kanäle Hunger Maschinen
Drehdurchführung 2 Kanäle
Drehverteiler 4 Kanäle Hunger Maschinen
Drehverteiler 4 Kanäle
Standarddrehdurchführungen 2 bzw. 4 Kanäle
Betriebsdaten: 
max. Druck:  350 bar 
max. Umfangsgeschwindigkeit:  1,5 m/s 

Zwei auseinanderliegende Wälzlager geben dem Rotor eine präzise Führung. Anwendung findet diese Zweiwege- bzw. Vierwege-Einführung überall dort, wo mehrere mit unterschiedlichen Medien, Drücken oder Durchflussmengen beaufschlagte Leitungen mit einem drehenden Maschinenteil verbunden werden sollen.

Sonderdrehdurchführungen für spezielle Anwendungsfälle
Zum Downloaden der Detailbeschreibungen klicken Sie bitte auf die jeweilige Bezeichnung.
4-Stationen-Maschine ELHA
4-Stationen-Maschine ELHA
Sonderdrehdurchführung 44 Kanäle
Anwendungsfall:
Drehdurchführung für die Firma ELHA für eine 4-Stationen-Sondermaschine, die in einem Rundschalttisch aufgenommen, in vertikaler Lage eingebaut und zum Steuern von vier Stück unabhängig arbeitenden Spannvorrichtungen eingesetzt wird.
Druck:  300 bar 
Betriebsmedium:  Hydrauliköl
 
Spritzgießmaschine Krauss-Maffei
Spritzgießmaschine Krauss-Maffei
Sonderdrehdurchführung 24 Kanäle
Anwendungsfall:
Die Drehdurchführungen für die Firma Krauss-Maffei werden in Spritzgießmaschinen zur Herstellung von sogenannten Mehrfarben-/Mehrkomponenten-Formteilen verwendet. Diese Formteile bestehen aus verschiedenen Farben oder Materialien und werden in einem Arbeitsprozess hergestellt.
Um dies zu erreichen muss eine Hälfte des Werkzeuges um 120°/180° oder 360° getaktet werden, d.h. auf jeden Takt wird an das erste Material ein zweites bzw. an das zweite ein drittes angespritzt.
Obgleich das Werkzeug vor- und zurückgetaktet oder auch über 360° hinausdreht, muss kontinuierlich Kühlwasser an die Formnester geführt werden. Darüber hinaus sind am Werkzeug pneumatisch und/oder hydraulisch betätigte Bewegungen und Vorgänge auszuführen. Für die Zu- und Abführung von diesen Energien in das drehende Werkzeug sind Drehdurchführungen unerlässlich.
Betriebsmedium/Druck: Wasser/15 bar, Hydrauliköl /150 bar
Pfannendrehturm SMS Concast
Pfannendrehturm SMS Concast
Sonderdrehdurchführung 12 Kanäle
Anwendungsfall:
Drehdurchführung für einen Pfannenturm in einer Brammenstranggießanlage für SMS Concast, USA
Betriebsmedium/Druck: Wasser-Glycol / 210 bar, Argon / 210 bar, Luft / 210 bar
Pfannendrehturm MAN
Pfannendrehturm MAN
Sonderdrehdurchführung 14 Kanäle
Anwendungsfall:
Mehrkanal-Drehdurchführung für Firma MAN im Drehpunkt eines Pfannendrehturms. Für die moderne Stranggießtechnik das Herzstück in der Produktionskette vom Rohstahl bis zum Walzprodukt. Intermittierender Betrieb mit +/- 180° Schwenkwinkel für kontinuierlichen Gussbetrieb.
Betriebsmedium/Druck: Mineralöl / 250 bar, Schmierfett / 250 bar, Druckluft / 20 bar, Argon / 20 bar
14 Kanäle Sonderdrehdurchführung
14 Kanäle Drehdurchführung
Sonderdrehdurchführung 14 Kanäle
Anwendungsfall:
Drehdurchführung mit doppelt abgedichteten Ringkanälen und Kontrollanschlüssen für Dichtungsüberwachung. Stabile und wartungsfreie Lagerung des Stators im Rotor durch 2 Kugellager.
Betriebsmedium/Druck: Mineralöl / 250 bar, Phosphat Ester / 250 bar, Schmierfett / 250 bar, Druckluft / 16 bar, Argon / 26 bar